Was macht Eigentumswohnungen so begehrenswert?

Die eigene Wohnung ist für sehr viele Menschen der größte Lebenstraum überhaupt. Endlich kann man faktisch tun und lassen, was man will und ist nicht mehr auf den Vermieter angewiesen. Mitunter können sich Eigentumswohnungen jedoch auch aus finanzieller Hinsicht lohnen. So können die monatlichen Kosten durchaus deutlich niedriger als bei einer klassischen Mietwohnung ausfallen. Doch auch während der Nutzung einer Eigentumswohnung lassen sich noch Kosten sparen. In wiederum anderen Bereichen ist jedoch mit fixen Kosten zur rechnen.

Großteil der Nebenkosten ist nicht beeinflussbar
Haben Sie mal einen genauen Blick auf Ihre Nebenkostenabrechnung geworfen? Hier werden Sie feststellen, dass es sich um viele zum Teil nicht immer verständliche Einzelpunkte handelt. Außerdem können Sie die Entwicklung der Kosten gar nicht in allen Punkten selbst steuern. Unter anderem die Kosten für die Gebäudeversicherung, die Reinigung der Dachrinnen oder die Gartenpflege gehören nicht zu den verbrauchsabhängigen Kosten. Ärgerlich ist es vor allem dann, wenn sich diese Kosten erhöhen. Sparen können Sie jedoch an anderer Stelle! Heizung, Warmwasser und Kaltwasser sind die wesentlichen Kostenpunkte und vor allem beeinflussbar. Lassen Sie den Wasserhahn nicht unnötig lange laufen. Drehen Sie auch das Wasser nicht zu heiß auf, denn dies ist nur unnötig teuer. Duschen geht vor Baden. Wer auf eine regelmäßige Badewanne verzichtet, kann enorm an Kosten einsparen. Die Heizkörper nicht auf Stufe 5 stellen. Lassen Sie auch bei extremer Kälte die Heizungen lieber nur auf Stufe 2 oder 3 laufen. Mit der Zeit wird es ausreichend warm und Sie sparen zudem jede Menge Geld.

Häufige Abwesenheit kann sich bezahlt machen
Sie sind beruflich oft unterwegs oder fahren gern in den Kurzurlaub? Zwar werden hier zusätzliche Kosten verursacht, jedoch können diese sehr leicht ausgeglichen werden. Durch die häufige Abwesenheit werden vor allem Wasser- und Heizkosten gespart. Machen Sie selbst einmal den Test und freuen Sie sich im Folgejahr über einer Rückerstattung zu viel gezahlter Nebenkosten.

Eigentumswohnungen verursachen Nebenkosten, die nicht zu unterschätzen sind
Eigentumswohnungen bieten Sicherheit und stehen in sehr vielen Fällen auch für eine Menge Lebensqualität. Die monatlichen Nebenkosten sind der wohl wesentlichste Punkt, wenn es um die laufenden Kosten einer derartigen Wohnung geht. Befindet sich die Eigentumswohnung in einem durchschnittlichen Wohnhaus mit weiteren Mietparteien, so werden diverse Nebenkosten auch auf den Besitzer der Eigentumswohnung umgelegt. Hierbei gibt es gerade mit Blick auf die Müllabfuhr, die Flurreinigung und die Gebäudeversicherung zu nennen. Betriebskosten für Heizung und Wasser lassen sich hingegen beeinflussen. Hier kann sich für den Besitzer einer Eigentumswohnung auch eine häufigere Abwesenheit bezahlt machen. Wohneigentum eignet sich überdies auch ideal als Kapitalanlage für das Alter, da die Wertsteigerung vielerorts enorm ist.

Wenn Sie mehr zum Thema Eigentumswohnungen erfahren möchten, können Sie Seiten wie z. B. von der BAUART, Bau- und Vertriebs GmbH - bauART Bau u. VertriebsgmbH besuchen.



Schlagwörter:
453 Wörter

über mich

Hausbau: Welche Schritte Bauherren beachten sollten Es spielt keine Rolle, ob es sich um eine private oder gewerbliche Immobilie handelt. Ein Hausbau ist immer eine langfristige und finanziell aufwendige Investition, die genau geplant werden muss. Neben der Standortwahl, der Finanzierung und der Zeitplanung ist es besonders wichtig, das passende Bauunternehmen zu finden. Kompetenz sollte durch geeignete Referenzen nachweisbar sein. Zuverlässigkeit und die Bereitschaft zu maßgeschneiderter Projektplanung sind unverzichtbar. Mein Blog bietet zukünftigen Bauherren immer wieder spannende News sowie konkrete Tipps rund um den gelungenen Hausbau. Praktische, finanzielle und planerische Anregungen suchst du für deinen Hausbau? Schau dich auf meinem Blog um, hier gibt es Hilfe dazu.

Suche

Kategorien

Archiv

letzte Posts

Was macht Eigentumswohnungen so begehrenswert?
22 November 2022
Die eigene Wohnung ist für sehr viele Menschen der größte Lebenstraum überhaupt. Endlich kann man faktisch tun und lassen, was man will und ist nicht

Entsorgung von Heizöltanks - zertifizierte Fachbetriebe beauftragen
22 August 2022
Ein Heizöltank muss oft aus den unterschiedlichsten Gründen ausgetauscht oder komplett entsorgt werden. Hierbei kann es sich unter anderem um Material

Maschinen Tischlerei – auf dem Bau unerlässlich!
19 Mai 2022
Holz gilt als der älteste, vielseitigste und langlebigste Naturbaustoff der Welt. Die Tischlerei gilt als eines der traditionellsten Handwerke der Wel