Was ist eine Hochdruckpumpe?

Eine Hochdruckpumpe fördert Flüssigkeit, zu denen auch Gemische aus flüssigen und festen Stoffen zählen. Die Hochdruckpumpe, bspw. von Hapro Technik Ges.m.b.H, wandelt die Arbeit des Antriebs in Energie der Bewegung der Flüssigkeit um. Dies geschieht unter hohem Druck.

Pumpen sind gemäß der fachlichen Sprache Geräte zur Beförderung von Flüssigkeiten. Die Luftpumpe fällt nicht darunter, denn bei Gasen ist es entweder ein Gebläse, falls Volumen ohne wirklichen Druck befördert wird oder es ist ein Verdichter, falls eine Gaskomprimierung durch Druckeinwirkung erfolgt. Luftpumpen für Fahrräder zählen nicht zu den Pumpen, denn sie sind Kolbenverdichter.

Pumpen können gemäß ihrer Funktionsweise in zwei Kategorien eingeteilt werden. Sie heißen Pumpen, da es einfacher ist.

Strömungspumpen

Bei den Strömungspumpen erfolgt die Übertragung von Energie nur sircj die Strömungsmechanik. Die Flüssigkeit strömt ohne Ventile und Klappen ungehindert durch das Gerät. Wenn die Pumpe stillsteht, kann die Durchströmung auch rückwärts erfolgen. Abhängig vom Anwendungszweck sind deshalb Ventile, Klappen und Schieber notwendig. Strömungspumpen saugen nicht selbst an, deshalb sollten die Saugleitungen immer Flüssigkeit enthalten oder es ist ein ausreichendes Volumen an Flüssigkeit vor dem Einlass des Laufrades notwendig.

Die Saughöhe ist auf die Strömungswiderstände sowie den Luftdruck begrenzt. Eine Strömungspumpe sollte während des Betriebes keine Drosselung erhalten, da somit ihre Schaufeln zerstört werden können.

Strömungspumpen tragen auch den Namen Kreiselpumpe und werden in Radialpumpen, Axialpumpen und Diagonalpumpen unterteilt.

Verdrängerpumpen

Bei Verdrängerpumpen geschieht die Beförderung von Flüssigkeiten durch abgegrenzte Bereiche. Durch Klappen oder Ventile wird ein Zurückströmen in das Gerät verhindert. Die Flüssigkeit kann nicht in der anderen Richtung die Pumpe durchströmen, außer das Gerät ist undicht. Verdrängerpumpen sind meist Selbstansauger, also können sie auch in geringem Maße Gase befördern und einen ausreichenden Unterdruck für den Ansaugvorgang erreichen.

Die höchstmögliche Ansaughöhe wird durch den Luftdruck, das erzielbare Vakuum, die Strömungswiderstände und die Flüssigkeitsdichte begrenzt.

Verdrängerpumpen sollten nicht auf ihrer Druckseite gesperrt werden, wenn keine Überdruckventile oder Rutschkupplungen vorhanden sind, um die Pumpe vor Beschädigungen am Antrieb oder der Pumpenleitungen zu schützen.

Zusätzlich gibt es noch Verstellpumpen sowie Konstantpumpen. Die Konstantpumpen erzielen immer eine Verdrängung des Volumens in gleichbleibender Menge. Verstellpumpen sind hinsichtlich des Verdrängungsvolumens einstellbar. Es gibt auch die Unterteilung in Oszillationsverdrängerpumpen und Rotationsverdrängerpumpen. Dazu gehören zum Beispiel Balgpumpen, Rotationskolbenpumpen, Membranpumpen, Kreiskolbenpumpen, Drehkolbenpumpen oder Kettenpumpen.

Eine gesonderte Form ist die Strahlpumpe. Die Flüssigkeit wird unter Zuhilfenahme eines Dampf-, Gas- oder Flüssigkeitsstrahls schneller befördert. Hierbei kommt es zu strömungsdynamischen Prozessen, aber sie gehören in der Regel den Verdrängerpumpen an.

Beispiele sind die Dampfstrahlpumpe, die Wasserstrahlpumpe, die Blasenpumpe, die Pferdekopfpumpe oder der Stoßheber.

Es gibt außerdem teilweise aufwändige Konstruktionen, die beispielsweise den Elektromagnetismus oder andere Eigenschaften der zu befördernden Flüssigkeit zur Übertragung von Energie verwenden.



Schlagwörter:
432 Wörter

über mich

Hausbau: Welche Schritte Bauherren beachten sollten Es spielt keine Rolle, ob es sich um eine private oder gewerbliche Immobilie handelt. Ein Hausbau ist immer eine langfristige und finanziell aufwendige Investition, die genau geplant werden muss. Neben der Standortwahl, der Finanzierung und der Zeitplanung ist es besonders wichtig, das passende Bauunternehmen zu finden. Kompetenz sollte durch geeignete Referenzen nachweisbar sein. Zuverlässigkeit und die Bereitschaft zu maßgeschneiderter Projektplanung sind unverzichtbar. Mein Blog bietet zukünftigen Bauherren immer wieder spannende News sowie konkrete Tipps rund um den gelungenen Hausbau. Praktische, finanzielle und planerische Anregungen suchst du für deinen Hausbau? Schau dich auf meinem Blog um, hier gibt es Hilfe dazu.

Suche

Kategorien

Archiv

letzte Posts

Abfluss verstopft - So geht man vor!
17 Mai 2021
Ist der Abfluss in der Küche oder im Badezimmer verstopft, ist das natürlich ärgerlich, aber noch lange kein Grund den Kopf in den Sand zu stecken. De

Die Planung von Neubauprojekten
4 Marz 2021
Wer sich für die Planung von Neubauprojekten entscheidet, denkt in erster Linie meistens an einen finanziell lukrativen Vermögensaufbau. Für diesen bi

Was ist eine Hochdruckpumpe?
28 Januar 2021
Eine Hochdruckpumpe fördert Flüssigkeit, zu denen auch Gemische aus flüssigen und festen Stoffen zählen. Die Hochdruckpumpe, bspw. von Hapro Tech